Philosophie

Nachwuchsförderung

In Viersen und Umgebung fehlte bis vor wenigen Jahren nicht nur ein größeres sinfonisches Orchester für ambitionierte Laien, sondern auch ein Ensemble für Musik(schul)lehrer und professionelle Orchesterpraktiker, die ihre Erfahrungen und Kenntnisse beim gemeinsamen DSCF0826Musizieren gezielt an die nachwachsende Musikergeneration weitergeben können. Diese Lücke wurde mit der Gründung des Orchesters Opus 125 geschlossen. Das Orchester bietet heute Liebhabern, Instrumentallehrern und insbesondere jungen Musikern die Möglichkeit, Kontakt zu professioneller DSCF0815Orchesterarbeit zu halten. Darüber hinaus erhalten aus der Region stammende Nachwuchstalente und Musikstudenten die Möglichkeit, in Abschlusskonzerten als Solisten aufzutreten.
 Nicht allein Professionalität und Perfektion stehen im Vordergrund. Überzeugend ist vor allem aber das musikalische Engagement und die Spielfreude der Orchestermitglieder, die jeden Zuhörer immer wieder in ihren Bann ziehen. Diese Musizierfreude zeigt sich auf allen Ebenen – sei es in der Probenarbeit, bei der Programmgestaltung oder den Auftritten.

 

Suchen Sie hier...

logo opus 125

Kartenbestellung online

Für dieses Konzert bieten wir keine Online-Reservierung und Kartenvorbestellung an!

Bitte wenden Sie sich an folgende Vorverkaufsstellen:

Pfarrbüro St. Jakobus Jüchen: 02165-913115
Pfarrbüro St. Pantaleon Hochneukirch: 02164-2213
Rathaus Jüchen: 02165-9150